Schwimmen

Das Wettkampfschwimmen wird in den Schwimmstilen Delphin, Rückencrawl, Brust und Freistil (Crawl) und über verschiedenste Distanzen (50m bis 1500m) ausgeübt.

Die Schwimmer/innen erlangen Kraft und Ausdauer, trainieren Konzentration und Koordination, erwerben Einsatz- und Durchhaltewillen und erleben ihre individuellen Möglichkeiten und Grenzen in einem Umfeld mit minimaler Unfall- und Verletzungsgefahr. Zu einem Mannschaftssport wird das Schwimmen bei den Staffelrennen.

Auch hier gibt es unterschiedliche Distanzen und Lagen. Ein Staffelteam besteht aus vier Schwimmer/innen, wobei nur selten in gemischten Staffeln (Damen und Herren) gestartet wird (Mixed-Staffeln). In zehn Trainingsgruppen wird je nach Alter und Zielen ein- bis fünfmal wöchentlich trainiert. Die Schwimmer/innen sind praktisch alle im Alter zwischen 8 und 19 Jahren.

 Dank der vorhandenen Strukturen können Schwimmer/innen bis auf ein hohes Niveau (Nachwuchs-Schweizermeisterschaften / Schweizer Meisterschaften) gefördert werden.

 Schwimmer/innen der Elite starten und trainieren in der Startgemeinschaft der Swim Regio Solothurn (SRSO). Sie bleiben jedoch Vereinsmitglied des Schwimmclub Solothurn.

Trainingsplan.pdf

Den Wettkampf-Plan finden SIe unter http://srso.ch/wettkampf/.